Juliane (32, Name geändert) notiert am 10. September 2018 in ihr Traumtagebuch:

 

Von Mittwoch auf heute Nacht hatte ich meinen ersten Klartraum.

 

 

Flug

 

 

Ich hab geträumt (was, weiß ich nicht mehr…) und plötzlich wurde mir bewusst: Hey, ich träume!

Kurz war ich aufgeregt und musste erst klarkommen. Aber sofort hab ich mich an Lucas’ Anweisungen erinnert, unbedingt cool und unaufgeregt zu bleiben! Deshalb hab ich mich schnell beruhigt und hatte sofort die Idee, zu fliegen! Ich hab meinen Körper regelrecht spüren können und hab gemerkt wie ich langsam immer höher steige…

 

Ich weiß, dass ich das Fliegen noch spüren konnte und ich weiß, dass der Traum noch weiter ging. Leider kann ich mich daran nicht mehr erinnern.

 

Traum Studio

Training für luzides Träumen

Nürnberg

2017 – 2019

Impressum & Datenschutz